FKP Scorpio fokussiert sich in Dänemark auf das Tourneegeschäft und veräußert Beteiligungen an Tinderbox und NorthSide

Die FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH konzentriert sich in Dänemark zukünftig auf das Tourneegeschäft. In diesem Zuge hat das Unternehmen seine Anteile an den dänischen Festivalpromotern Tinderbox Entertainment ApS and Northside Entertainment ApS veräußert. Davon unberührt sind die gemeinsamen Aktivitäten als Gesellschafter der Beatbox Entertainment ApS. Diese wird in Dänemark weiterhin Tourneen organisieren und in dieser Funktion auch Acts für Tinderbox und Northside buchen.
Die Entscheidung erfolgte einvernehmlich mit allen Gesellschaftern. Dazu Folkert Koopmans, CEO von FKP Scorpio: „Wir danken unseren Kollegen in Dänemark für die gute Zusammenarbeit bislang und freuen uns sehr, dass wir weiter mit dem Team von Mads Sørensen von Beatbox Entertainment ApS kooperieren werden.“
zurück zur Newsübersicht