ED SHEERAN - Konzertinformationen

Liebe Ed Sheeran Fans,

Am 23./24. und 25. September 2022 kommt Ed Sheeran mit seiner Mathematics-Tour für drei Shows in den Deutsche Bank Park.

Bevor Ihr weiterlest, gibt es eine Reihe von Dingen, die ihr tun müsst, bevor ihr euch auf den Weg zur Show macht:

DOWNLOAD eures Tickets auf euer Mobiltelefon
WEITERLEITEN der zusätzlichen Tickets an den Rest deiner Gruppe, sodass auch
  sie sich ihr Ticket auf ihr Smartphone downloaden können
VERABREDET euch in eurer Gruppe und trefft euch vor der Show, sodass ihr das Stadion gemeinsam betreten könnt, da alle gemeinsam mit dem Hauptkäufer eintreten müssen
LADET eure Telefone auf

Außerdem findet ihr im Folgenden die wichtigsten Inhalte zu den Themen Einlass, Anreise, Taschenregelung und Sicherheit kurz zusammengefasst.


Hier findet ihr noch einmal alle Infos zum Eventim.Pass zusammgefasst.


Wie spät geht es los?

Der Einlass beginnt um 16 Uhr, die Konzerte starten um 18:00 Uhr.

Als Opener stehen am Freitag und Sonntag Cat Burns und Griff für euch auf der Bühne. Am Samstag eröffnen Dylan und Griff die Show.

Die Show endet um ca. 22:30 Uhr. 

Alle Tickets werden an den Zugängen automatisch gescannt. Bei Fragen oder Problemen hilft euch das Ordnungspersonal gerne weiter.

Ein Wiedereinlass nach Verlassen des Veranstaltungsgeländes ist nicht möglich.

 

Digitales Ticketing

Bei den Ed Sheeran Shows gibt es ausschließlich digitale Tickets, es werden keine Papiertickets im Voraus ausgegeben. Bitte ladet eure Tickets vorher in der Eventim App herunter, BEVOR ihr im Stadion ankommt. Bitte stellt sicher, dass Euer Handy vollständig aufgeladen ist. Hier (Link zum Handout) findet ihr eine Erklärung zum Download der Tickets.

Der Hauptkäufer sollte außerdem die folgenden Unterlagen mitbringen, da er möglicherweise danach gefragt wird, um Zutritt zur Veranstaltung zu erhalten:

- Ihre Buchungsbestätigung per E-Mail (Sie können diese auf Ihrem Handy vorzeigen oder ausdrucken)

- Einen amtlichen Lichtbildausweis, der auf den Namen des Hauptbuchers ausgestellt ist Führerschein oder Reisepass)

Unsere Ticketing Angels stehen Euch Verfügung. Haltet Ausschau nach ihnen in ihren pinken, gut sichtbaren Jacken, falls Ihr Probleme haben solltet.

Die Weitergabe bzw. der Weiterverkauf des Tickets ist via Fansale möglich.

Darüber hinaus werden vor Ort ausgewiesene „Trouble Counter“ an den Eingängen E1, E2 und E4, zur Klärung von Fragen & Problemen zum digitalen Ticketing angeboten.

 
Hier geht es zum Geländeplan

Anreise & Parken:

Adresse:
Deutsche Bank Park
Mörfelder Landstraße 362
60528 Frankfurt am Main            

Bus und Bahn: 

Der Deutsche Bank Park ist sehr gut in das öffentliche Nahverkehrsnetz angebunden und mit Bus, Straßenbahn und S-Bahn bestens erreichbar. Auch mit dem Fahrrad kann das Gelände bequem angefahren werden.

Ergänzend zum Konzertticket bekommt ihr ab Montag unter diesem Link Fahrkarten des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV). Hierfür erhaltet eine Mail mit dem Autorisierungscode, der die kostenlose Buchung ermöglicht. Somit habt ihr freie Hin- und Rückfahrt zum bzw. vom Deutsche Bank Park bis zum Betriebsschluss. Dabei dürfen alle Verkehrsmittel der im RMV zusammenwir­kenden Verkehrsunternehmen gemäß Verbundfahrplan (ohne IC, EC, ICE) genutzt werden. Für die Beförderung gelten die gemeinsamen Beförderungsbedingungen und Tarifbestimmungen des RMV.

Das ÖPNV Ticket ist nur gültig in Verbindung mit dem Konzertticket auf eurem Mobiltelefon.

Ausführliche Infos zur Anreise sind unter folgendem Link zusammengefasst:

https://www.deutschebankpark.de/serviceinfos/anfahrt-und-parken/

Einige Tage vor Show werden auf der Startseite vom Deutsche Bank Park https://www.deutschebankpark.de/ auch noch mal Infos zu etwaigen Zusatzverkehrsmaßnahmen veröffentlicht.

Auto:

Es stehen nur begrenzt Parkplätze zur Verfügung und wir empfehlen dringend eine Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln!

Insbesondere wenn ihr spät anreist, müsst ihr damit rechnen, dass keine freien Stellplätze am Stadion mehr zur Verfügung stehen.

Wer dennoch mit dem Auto unterwegs ist, findet die Parkmöglichkeiten und eine ausführliche Wegbeschreibung unter o.g. Link. Bei Bedarf obige Adresse ins Navigationsgerät eingeben, vor Ort aber der Verkehrsführung und dem Ordnungspersonal folgen.

Ein Taxistand befindet sich an P9 (siehe Übersichtsplan) an der Mörfelder Landstraße, Nähe der Bushaltestelle „Frankfurt (Main) Stadion Osttribüne“

Taschenregelung

Eure Sicherheit hat für den Künstler und uns als Veranstalter höchste Priorität. Wir möchten daher darauf hinweisen, dass es an den Eingängen zum Konzertgelände strenge Kontrollen geben wird. Wir bitten euch, die Regelungen zu „Taschen und verbotenen Gegenständen“ sorgfältig zu lesen und zu beachten.

Um größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten, überprüfen wir gemeinsam mit den Behörden und dem Künstlermanagement alle sicherheitsrelevanten Abläufe. Zusammen haben wir ein umfangreiches Sicherheitskonzept erstellt. Je mehr wir auf eure Unterstützung zählen können und je besser ihr die folgenden Vorgaben berücksichtigt, desto schneller und effizienter (also: kürzer) sind die Einlasskontrollen.

Wir empfehlen euch lediglich euer Konzert-Ticket, Mobiltelefon, Schlüsselbund und Portemonnaie bei euch zu tragen und auf alle weiteren Gegenstände am besten zu verzichten. Auf dem Gelände sind ausschließlich Taschen und Brustbeutel mit einer maximalen Größe eines DIN A4-Blattes erlaubt (ca. 20x30cm). Größere Taschen dürfen nicht mit auf das Veranstaltungsgelände gebracht werden.

Erlaubt sind außerdem flüssige Hygiene- und Gesundheitsartikel bis 100ml (max. 2 Stück pro Person) in geeigneten Plastikgefäßen.

Alle nicht oben aufgeführten Gegenstände sind auf dem Gelände verboten.

Hierzu gehören unter anderem, aber nicht ausschließlich, folgende:

- Taschen und Rucksäcke, größer A4
- Professionelles Audio- & Videoequipment
- Kameras und Kameraequipment
- Selfie-Sticks
- Regenschirme
- Motorradhelme
- Flüssigkeiten/Getränke, auch in Tetra-Packs und PET-Flaschen
- Glasflaschen/Glasbehälter, Dosen
- Waffen jeglicher Art- Bengalos, Feuerwerkskörper und ähnliches
- Megaphone und Vuvuzelas
- Tiere jeglicher Art
- Laserpointer
- Stühle, Sitzmöbel & alle anderen Sitzgelegenheiten
- Picknick-Decken
- Nietenschmuck, ungewöhnlich lange Geldbeutelketten, Sporen (beispielsweise an Stiefeln) und ähnliches 

Wir wünschen euch ein unvergessliches Konzerterlebnis!