details
anzeigen

WINCENT WEISS

Sommer Tour 2018 | 26. Juli 2018

Das Hamburg-Konzert von Wincent Weiss am 14. November im Docks ist schon seit einiger Zeit ausverkauft. Kein Wunder, ist der junge Mann im Moment doch auf dem Weg zum Superstar. Seit seiner Gold-prämierten Single „Musik Sein“ aus dem vergangenen Jahr und dem Top-drei-Album „Irgendwas gegen die Stille“, erschienen im April, surft der Schleswig-Holsteiner auf der Welle des Erfolgs. Und es wird sogar noch besser. Ende Oktober erscheint eine limitierte Deluxe-Version der Platte, und die hat es in sich: Neben verschiedenen Gimmicks wie einem WW-Lampen-Bausatz oder einem Polaroid mit Autogramm des Sängers enthält das Paket eine zweite CD mit allen Stücken des Albums in akustischen Varianten, liebevoll neu arrangiert und sparsam instrumentiert: Streicher, Gitarren, Klavier, Percussion und die unnachahmlich warme und feinfühlige Stimme von Wincent Weiss. Hier zeigen sich die verschiedenen Facetten des Könnens und der Stimme von Wincent Weiss, die einen – sowohl perfekt produziert, als auch behutsam reduziert – sofort gefangen nimmt. Dass Wincent Weiss magische Momente schafft, wissen seine treuen Fans längst, spielt er doch bei seinen Konzerten schon immer manche der Songs nur begleitet von Gitarre, Cello oder Piano. Dadurch legt er einen überraschend tiefen Blick in seine Seele frei und schafft eine besondere Nähe und auch Nahbarkeit. Überhaupt ist Wincent Weiss die Live-Erfahrung enorm wichtig: Erst auf der Bühne entwickeln seine Songs ihre volle Wirkung. Kein Wunder also, dass Weiss jetzt bestätigt hat, dass er im kommenden Sommer wieder in die Hansestadt kommen wird, um dann seine Stücke in ganz anderer Atmosphäre zu präsentieren: am 26. Juli Open Air auf der Bühne im Stadtpark.
  • — Hamburg | Stadtpark

    Einlass:  Uhr Beginn:  Uhr

    präsentiert von

    RTL 2

    Tour Sommer Tour 2018

    Tickets