Für die Open- Air-Saison 2020 haben sich die Gruppe Tocotronic unter dem Namen LET THERE BE TOCOTRONIC (1 und 2) etwas ganz Besonderes ausgedacht: Die Band wird in diesem Jahr zwei exklusive Konzerte spielen, eines in Hamburg, das andere in Potsdam. In der Hansestadt wird Tocotronic ausschließlich Songs aus der Hamburger Zeit von 1993 bis einschließlich 2003 performen, in Potsdam wird der zweiten Werkphase der Band von 2004, über die berühmte Berlin-Trilogie bis in die Gegenwart gehuldigt.  Achtung: Zusätzlich gibt es ein wunderbares Rahmenprogramm das wir aber bis dato noch nicht verraten!!

Im kommenden September beehrt uns das Quartett also wieder einmal in ihrer Heimatstadt mit einem besonderen Konzert an einem besonders bezaubernden Ort. Am 5. September kommen sie freiluftig in den Stadtpark.

  • — Hamburg | Stadtpark

    Einlass:  Uhr Beginn:  Uhr

    präsentiert von

    917xfm, delta radio, Szene Hamburg, concert-news.de

    ausverkauft

News für Veranstaltungen und Konzerte

  • Tocotronic im April im Mojo ist ausverkauft

    Das am Freitag angekündigte Clubkonzert von Tocotronic am 26. April in Mojo Club ist nun restlos ausverkauft. Wer nun die...

    Mehr Infos
  • Zusatzshow von Tocotronic ist ebenfalls ausverkauft

    Bereits übermorgen findet das erste der beiden Konzerte von Tocotronic in der Großen Freiheit statt , wo wir bereits...

    Mehr Infos