details
anzeigen

THE NINTH WAVE

The Ninth Wave kommen aus Glasgow und machen es einem nicht einfach. Schon im Bandnamen stecken so viele Anspielungen: an Kate Bush und ihr Erfolgsalbum „Hounds Of Love“, an die seemännische Vorstellung, dass jede neunte Welle besonders kraftvoll gegen die Bordwand rauscht, an die monumentale künstlerische Umsetzung dieser Vorstellung durch den russischen Marinemaler Ivan Aivazovsky, und natürlich an jede alte und neue musikalische Welle, die in den vergangenen Jahrzehnten durch das Vereinigte Königreich gerollt ist. Genauso vielfältig ist auch das Äußere der Bandmitglieder: von dezentem Goth-Zitat über Langhaar-Folk bis zur Arbeitermütze, der Sonnenbrille und dem Willen, auf der Bühne nur Klamotten in Primärfarben zu tragen. Auch musikalisch ist das Spektrum ebenfalls weit, weit gespannt. The Ninth Wave schaffen es mit ihrem Rock, Licht und Dunkelheit in einer musikalischen Phrase, mit zwei Versen ihrer Lyrics auszudrücken. Die Songs ihrer Debüt-EP „Reformation“ aus dem vergangenen September kommen daher wie The Cure oder die Pixies - wenn die nur mehr Pop-Appeal gehabt hätten. Der Sound changiert zwischen Bonbon und Beton. Mit ihrem grenzüberschreitenden Sound haben die Schotten zunächst Glasgow aufgemischt und dann die britischen Inseln. Jetzt wird es Zeit für den Sprung nach Europa: Im April kommen The Ninth Wave endlich auch zu uns.


Booking: Mario Stresow

  • — Berlin | Badehaus

    präsentiert von

    Sonic Seducer, Testspiel.de, MusikBlog.de, Nicorola

    Tickets
  • — Hamburg | Motorbooty Live! @ Molotow

    präsentiert von

    Sonic Seducer, Testspiel.de, MusikBlog.de, Nicorola

    Hinweis Kein Vorverkauf - Tickets nur an der Abendkasse!

    Tickets