details
anzeigen

THE BOTTOM LINE

Happy EU Tour 2021 | 10. Juni 2021

Leider muss das Konzert von The Bottom Line in Hamburg infolge der bekannten Entwicklungen verlegt werden. Die Geschehnisse der letzten Wochen zeigen, dass in Deutschland und in vielen anderen Ländern aufgrund behördlicher Anordnungen Veranstaltungen nicht zum geplanten Zeitpunkt stattfinden können. Bei international auftretenden Künstlern kann es wie in diesem Fall dazu kommen, dass dadurch Auftritte in Deutschland betroffen sind, auch wenn diese terminlich hinter dem aktuellen Verbotszeitraum liegen. Nachholtermin ist der 10.06.2021. Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Hier das Statement der Band: 

''What’s up everybody! hope you’re all keeping safe and happy. We’ve made a decision based on what we think is best for your safety & enjoyment. We have decided to once again postpone the ‘Happy in Europe’ tour until June 2021. We’re hoping that by this point gigs will be closer to what we love. With a high energy, close environment that people can really release within. The current situation with COVID-19 is still very mysterious regarding the future of the virus. Based on this we feel the best, most safe way forward is to wait until 2021.


All tickets will still be valid, so again, for the sake of your local venues and your future self, keep hold of them!

We’ll get there soon and it’ll be an incredible sense of liberation. We miss you and cannot wait to play for you, but safety and health is the most crucial measure to consider.

Thanks again everybody & we massively appreciate your patience.

Stay healthy, stay happy,
TBL X
''


Die britische Pop-Punk-Band The Bottom Line war in jüngerer Zeit im Rahmen diverser Tourneen live zu erleben – und hat dabei die Bühnen bereits mit Größen wie The Offspring, Deaf Havana, Goldfinger, Waterparks, Simple Plan, Less Than Jake und zuletzt bei 26 Auftritten der Deutschland-Tour mit Zebrahead geteilt. Im vergangenen Juni erschien ihr neues Album „No Vacation“, welches von den einschlägigen Medien enthusiastisch aufgenommen wurde, so unter anderem von Kerrang, Rock Sound, BBC Radio 1 und Alt Press. Seit der Gründung im Jahr 2011 gehören Sänger und Gitarrist Callum Amies, Gitarrist Tom Newton, Bassist Max Ellis und Schlagzeuger Matt Bicker zu der neuen Welle von Punkrockern aus UK. Einflüsse wie Simple Plan, All Time Low oder Sum 41 lassen sich kaum verleugnen, während gleichzeitig der Sound die eine oder andere Umdrehung mehr mitnimmt. Insbesondere durch die großartigen Live-Auftritte und das enge Verhältnis zu ihren Fans können sich The Bottom Line auf eine treue, wachsende und große Fanbase verlassen. Im vergangenen Jahr haben The Bottom Line auf Festivals wie dem Download Festival, dem 2000 Trees Festival und dem Teddy Rocks Festival für Begeisterung gesorgt. Jetzt freuen sich die Jungs aus UK darauf, im Zuge ihrer ersten eigenen Headliner-Tour durch die EU, im Mai 2020 eine weitere Runde durch Deutschland zu drehen und – mindestens – ihre neue Single „Happy“ live zu präsentieren. Im Rahmen der „Happy EU“-Tour spielen The Bottom Line am 15. Mai 2020 in Hamburg im Headcrash.
  • — Hamburg | Headcrash

    Einlass:  Uhr Beginn:  Uhr

    Tour Happy EU Tour 2021

    support CADET CARTER, HOLLY WOULD SURRENDER

    Hinweis verlegt vom 15.05.2020 & 17.12.2020

    Tickets