details
anzeigen

SONO

Amplified Tour 2018 | 11. Oktober 2018

17 Jahre ist es nun her, dass SONO mit einem Knall auf den Dancefloors der Clubs und in den Charts dieser Welt landeten. „Keep Control“ stand unglaubliche sechs Wochen lang auf Platz eins der amerikanischen Billboard Dance Charts. Seither veröffentlichten Lennart A. Salomon, Florian Sikorski und Martin Weiland sieben Alben und jede Menge Singles, produzierten in Sikorskis Tonstudio Remixe für Rammstein, Schiller oder Ich + Ich und waren unterwegs als DJs oder auch in unterschiedlichen Bandformationen als SONO. Jetzt feiern sie ihren jüngsten Track „Amplify“. Das Stück steht für einen neuen Sound, einen düstereren Tonfall. Dennoch gehören SONO mit diesem Song, den das Trio auch in einer akustischen Variante herausgebracht, weiterhin zu den kreativsten Exponenten der elektronischen Musik, stets auf der Suche nach neuen Stimuli, um ihr musikalisches Spektrum zu erweitern. Gerade die Version, die nur auf Gitarre und Piano basiert, zeigt die feinen Songwriting-Qualitäten der Band, hebt den verführerischen Bariton hervor und beweist, dass es mit ein bisschen Beat-Bastelei und Soundeffekten nicht getan ist. Aber erst die elektronische Variante kitzelt die Besonderheiten so richtig heraus. Die drei Musiker zeigen hier, was sie drauf haben – Salomon als ein begnadeter Songwriter und Sänger, Sikorski als angesagter Toningenieur, der sogar schon mit dem Grammy ausgezeichnet wurde (für Kelly Clarksons „Since U Been Gone“ übrigens) und DJ Weiland als cooler Instrumentalist und Produzent. Gleichzeitig ist „Amplify“ auch der Vorbote einer neuen Platte, die SONO natürlich live präsentieren werden: Am 11. Oktober spielen die drei Hanseaten ihr Heimspiel im Mojo Club.
  • — Hamburg | Mojo Club

    Einlass:  Uhr Beginn:  Uhr

    präsentiert von

    concert-news.de

    Tour Amplified Tour 2018

    Tickets