Nachdem sie erst vor Kurzem ihr aktuelles und viertes Studioalbum „All Distortions Are Intentional“ veröffentlicht haben, kündigen Neck Deep für das Frühjahr 2021 nun ein neues Konzert in Hamburg an. Bereits die Single „Lowlife“ gab im Vorhinein einen Ausblick auf das, was Neck Deep auf ihrer neuen Platte thematisieren. Nach dem Motto „Can you name me a better disease? I’m young and dumb got vacancy“ widmet sich die Band dem aufregenden Leben der Unterschicht, dem Dreck, dem täglichen Besäufnis, der riesigen Menge Zeit, die einem heutzutage zur Verfügung steht und wie langweilig im Gegensatz dazu das Leben der Normalos ist. Langweilig wird es mit Neck Deep auf jeden Fall nicht. Schon gar nicht, wenn man die vier Musiker live auf der Bühne erlebt.


Booking: Bernie Schick

  • — Köln | Live Music Hall

    Einlass:  Uhr Beginn:  Uhr

    Tickets
  • — Hamburg | Gruenspan

    Einlass:  Uhr Beginn:  Uhr

    präsentiert von

    Szene Hamburg

    Tickets
  • — Nürnberg | Hirsch

    Hinweis Nachholshow vom 23.06.2020

    Tickets
  • — München | Backstage Werk

    Einlass:  Uhr Beginn:  Uhr

    Tickets
  • — Wiesbaden | Schlachthof

    Hinweis Nachholshow vom 24.06.2020

    Tickets
  • — Scheeßel | Hurricane Festival

    Tickets
  • — Neuhausen ob Eck | Southside Festival

    Tickets