details
anzeigen

MOOSE BLOOD

Obwohl ihr neues Album, das im März erscheint, „I Don’t Think I Can Do This Anymore“ heißt, merkt man schon nach den ersten Sekunden, dass sich der Titel unmöglich auf das Musikmachen beziehen kann. Die britische Band um Frontmann Eddy Brewerton hat für den Nachfolger von „Blush“ wieder elf Songs geschrieben, die selbstbewusst klarmachen, dass Emo gekommen ist, um zu bleiben und die jedem Fan der Get Up Kids das Herz wärmen werden. Die Vorab-Single „Talk In Your Sleep“ kann man bereits hören und wer es schafft, diese knapp vier Minuten durchzustehen, ohne mit geballter Faust mitsingen zu wollen, der fühlt auch sonst nichts mehr. Am besten funktionieren Moose Blood allerdings immer noch live auf der Bühne eines guten Clubs. Ein Glück, dass man sie genau dort im Sommer erleben kann.


Booking: Sabi Trick

  • — Hamburg | Knust

    Einlass:  Uhr Beginn:  Uhr

    präsentiert von

    Ox-Fanzine & livegigs.de, FUZE, Allschools, Stageload.de, delta radio, kulturnews

    support ACRES

    Tickets
  • — Berlin | Musik & Frieden

    Einlass:  Uhr Beginn:  Uhr

    präsentiert von

    Ox-Fanzine & livegigs.de, FUZE, Allschools, Stageload.de

    support ACRES

    Tickets
  • — Dresden | Beatpol

    Einlass:  Uhr Beginn:  Uhr

    präsentiert von

    Ox-Fanzine & livegigs.de, FUZE, Allschools, Stageload.de

    support ACRES, PÆRISH

    Tickets

News für Veranstaltungen und Konzerte

  • MOOSE BLOOD geben Support bekannt

    Im September kommen MOOSE BLOOD zu uns auf Tour. Jetzt geben die Jungs aus Canterbury ihre Support-Acts bekannt, die bei...

    Mehr Infos