details
anzeigen

JOHNNY ORLANDO

Teenage Fever | 02. Juni 2019

Mit acht Jahren hat Johnny Orlando, damals noch mit der Hilfe seiner Schwester, sein erstes Cover auf YouTube hochgeladen. Das Spaßprojekt – über die Weihnachtsfeiertage zusammengebastelt, um es mit Verwandten und Freunden zu teilen – lockte Tausende auf die Seite des Jungspunds. Also machten die beiden einfach weiter. Und tun das noch heute: Die jüngste Single „Sleep“ hat der inzwischen 16-jährige Singer/Songwriter wieder zusammen mit seiner Schwester Darian (und den beiden Schweden Linnea Södahl und Hampus Lindvall) geschrieben. Der Song sei für jeden, der schon mal das Gefühl erfahren hat, nie wieder von jemandem getrennt sein zu wollen, mit dem man gerne Zeit verbringt. Für ihn gehe es darum, im Hier und Jetzt zu leben und dass bestimmte Momente nie enden sollen. Dieses Motto dürfte der jungen Kanadier im Moment genauso auch ausleben, wird er doch seit 2015 immer erfolgreicher. Seine Online-Zahlen summierten sich in den vergangenen drei Jahren auf gut 150 Millionen Streams, das Video zum Duo-Hit „What If“ zusammen mit Mackenzie Ziegler wurde 24 Millionen Mal angeklickt. In seiner Heimat wurde er eben erst für den Juno Award als Breakthrough Artist of the Year nominiert. Und ganz nebenbei ist „Sleep“ zusammen mit der zweiten Single „Last Summer“ nur der Vorgeschmack auf Orlandos erste EP „Teenage Fever“, die dieser Tage erscheint. Die Songs seien eine Sammlung von Gedanken und Erfahrungen als Teenager. Er blicke darin zurück auf die großen Dinge, die ihn in den vergangenen Jahren geformt haben. Auch musikalische erfüllt sich Orlando einen lange gehegten Wunsch: „Ich wollte schon immer Pop-Lyrics und Pop-Melodien mit R’n’B und HipHop-Beats verbinden. Das haben wir auf der EP endlich getan.“ Mit „Teenage Fever“ macht Johnny Orlando einen riesigen Schritt nach vorn. Im Juni kommt der sympathische Jungstar für eine exklusive Clubshow nach Köln.
 

Bei dieser Veranstaltung sind außerdem zwei Zusatzpakete verfügbar. Diese sind ebenfalls über den Ticketlink buchbar: www.eventim.de/johnny-orlando .

Jugendschutzgesetz-Hinweise:
Unter 14 Jahren: Jugendlichen unter 14 Jahren ist der Besuch der Veranstaltung nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten oder eines Erziehungsbeauftragten gestattet (d.h. einer volljährigen Person mit schriftlicher Erziehungsbeauftragung durch die Eltern).
14 bis 15 Jahren: Jugendlichen von 14 und 15 Jahren ist der Besuch der Veranstaltung ohne Erziehungsberechtigten oder Erziehungsbeauftragten nur mit entsprechender Erziehungsbeauftragung der Eltern bis 22:00 Uhr gestattet.
Ein entsprechendes Formular für die Erziehungsbeauftragung finden Sie HIER


Booking: Silke Westera

  • — Köln | Kantine

    Einlass:  Uhr Beginn:  Uhr

    präsentiert von

    MusikBlog.de

    Tour Teenage Fever

    support HAYDEN SUMMERALL

    Tickets