details
anzeigen

FAISAL KAWUSI

Anarchie | 16. Juni 2021 bis 18. Juni 2021

Leider müssen die Shows von Faisal Kawusi infolge der bekannten Entwicklungen erneut verlegt werden. Die Geschehnisse der letzten Wochen zeigen, dass in Deutschland und in vielen anderen Ländern aufgrund behördlicher Anordnungen Veranstaltungen nicht zum geplanten Zeitpunkt stattfinden können. Nachholtermine stehen bereits fest. Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Eigentlich war die Zeit in Hamburg, Lüneburg und Magdeburg längst reif für „Anarchie“, dem Live-Erfolgsprogramm von Faisal Kawusi – wäre da nicht noch das Coronavirus: Aufgrund der aktuellen Lage verschieben sich in den drei Städten die Shows von Faisal Kawusi, die bereits vom März in den September 2020 verlegt werden mussten, ein weiteres Mal. Zum Glück konnten für alle drei Städte Ersatztermine im Sommer 2021 gefunden werden: Am 16. Juni 2021 breitet sich die „Anarchie“ nun unweigerlich im Lüneburger Libeskind Auditorium aus – einen Tag später, am 17. Juni, erfasst sie das AMO Kulturhaus in Magdeburg und am 18. Juni 2021 findet sie eine Heimstatt in der Friedrich-Ebert-Halle in Hamburg. Alle bereits für die ursprünglich geplanten Termine gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit.

In seinem zweiten Programm „Anarchie“ berichtet Faisal Kawusi anschaulich von den zahlreichen Vorurteilen, mit denen das Comedy-Schwergewicht konfrontiert wird: Wie sieht der Alltag eines Afghanen in Deutschland aus? Mit welchen Klischees muss er sich immer wieder auseinandersetzen? Diesen und weiteren Fragen geht der beliebte Komiker mit einer großen Portion schwarzem Humor nach. So, wie es nur jemand kann, der all dies am eigenen „großen“ Leib erfahren hat – lustig, selbstironisch, liebenswürdig und ziemlich frech. Das Allroundtalent spielt gekonnt mit seinen afghanischen Wurzeln und überrascht immer wieder aufs Neue mit großem Improvisationstalent. Der 29-jährige Comedian interagiert auf der Stand-up-Bühne ungehemmt direkt mit seinem Publikum und nimmt dabei garantiert kein Blatt vor den Mund – natürlich ohne dabei seinen Charme zu verlieren.

Faisal Kawusi versteht sich als Bindeglied zwischen den Generationen und Kulturen. Der Comedian erzählt ganz ungefiltert, was er denkt. Mit seinem ersten Soloprogramm „Glaub‘ nicht alles, was du denkst“ begeisterte er die Besucher bei mehr als 300 Live-Auftritten. Die Ausstrahlung seines Live-Programms verfolgten 1,86 Millionen Zuschauer bei RTL. Unvergessen bleibt seine mitreißende Performance bei der RTL-Sendung „Let’s Dance“ im Jahr 2017. Auf seinem YouTube-Channel sorgt er unter seinen 392.000 Abonnenten regelmäßig für Furore. Aber das waren nur die ersten Schritte auf der Karriereleiter: Inzwischen brilliert der Pfundskerl in seiner eigenen Comedy-Late-Night bei SAT.1: „Die Faisal Kawusi Show“, in der er illustre Gäste aus Comedy, Musik und Showbiz begrüßt.

  • — Lüneburg | Libeskind Auditorium

    Einlass:  Uhr Beginn:  Uhr

    Tour Anarchie

    Hinweis verlegt vom 22.03.2020 & 25.09.2020

    Tickets
  • — Magdeburg | AMO Kulturhaus

    Einlass:  Uhr Beginn:  Uhr

    Tour Anarchie

    Hinweis verlegt vom 20.03.2020 & 26.09.2020

    Tickets
  • — Hamburg | Friedrich-Ebert-Halle

    Einlass:  Uhr Beginn:  Uhr

    Tour Anarchie

    Hinweis verlegt vom 21.03.2020 & 23.09.2020

    Tickets