details
anzeigen

EAU ROUGE

Tour 2018 | 22. November 2018

Das Konzert von Eau Rouge wird vom 22.03.2018 auf den 22.11.2018 verschoben.

Die Band sagt dazu:
"Weil wir das Konzert am Donnerstag unter den gegebenen Umständen nicht so durchführen können wie wir uns das vorstellen, wird es auf 22.11.2018 verschoben."

Eau Rouge verbrachten bereits einige Zeit auf Tour bevor sie ihr beeindruckendes Debütalbum „Nocturnal Rapture“ herausbrachten. Mit ihrer explosiven Live-Show konnte die Band bereits auf legendären Festivals wie dem SXSW und The Great Escape überzeugen, bevor sie auf dem Lollapalooza Berlin vor der australischen Rockband The Temper Trap eröffnen durften. Die Songs des Trios sind melancholisch, eindringlich und leidenschaftlich - mit einer ausgeprägten Ablehnung vor ihrer eigenen, hedonistischen Generation. Die Stimme des Sängers Jonas ist hell, kraftvoll und dabei doch düster und etwas wehmütig. Bo's Gitarren Sound und Arrangements sind einzigartig und bringen geradezu unheimliche Melodien hervor. Das Schlagzeugspiel von Drummer Magnus ist dynamisch und dennoch zerbrechlich. Das alles in Kombination macht ihre Bühnenshow druckvoll, organisch und mitreißend. Dabei wird von dem Trio eine Soundwand aufgebaut die in der Lage ist selbst die größten Hallen zu füllen und ein Orchester aus Synthesizern auf das Publikum loszulassen. Live kann man Eau Rouge dann am 22. März in der Hamburger Nochtwache erleben.
  • — Hamburg | Nochtwache

    Einlass:  Uhr Beginn:  Uhr

    präsentiert von

    concert-news.de

    Tour Tour 2018

    support Into The Fray

    Hinweis verschoben vom 22.03.2018

    Tickets