details
anzeigen

CHEF'SPECIAL

Seit ihrer Gründung haben Chef’Special drei Alben veröffentlicht und sind unentwegt durch ganz Europa und die USA getourt. Die niederländische Band zeichnet dabei ein ganz besonderer Sound aus. Die einzigartige Mischung aus HipHop, Pop, Rock und Reggae ist ein aufregender Signature-Sound für alte Fans und neue Zuhörer gleichermaßen. Obwohl die Band in ihrer Musik mit einer Menge Genres spielt, ist ihr Klangbild doch jederzeit wiedererkennbar, in dem die Gefühle der Mitglieder das Ein und Alles ist. Die letzte Platte „Amigo“ wurde mit Platin ausgezeichnet, stammt aber bereits aus dem Jahr 2017. Da ist es doch schön zu hören, dass die Holländer jetzt wieder im Studio gesehen wurden. Wobei ja ein großer Teil des Erfolgs des Quintetts auf ihren legendären Live-Auftritten beruht, bei denen das Publikum ein ebenso vitaler Bestandteil ist wie die Band selbst und auf diese Weise auch schon den Madison Square Garden gerockt hat. In letzter Zeit haben eine Tour mit den Twenty One Pilots und die Auftritte bei großen Festivals wie dem Sziget Chef’Special noch mehr den Wunsch auf die Weltherrschaft wachsen lassen. Eine großen Schritt dahin machen Chef’Special sicherlich am 15. April, wenn sie in Hamburg im Nochtspeicher für Stimmung sorgen werden.
  • — Hamburg | Nochtspeicher

    Einlass:  Uhr Beginn:  Uhr

    präsentiert von

    917xfm

    Tickets