Die Geschichte von Betontod ist eine Geschichte von fünf Jungs vom Niederrhein, die sich mit Punkrock im Gepäck auf den Weg machten, um mit ihrer Musik das Land und die Herzen zu erobern. Dieser unbedingte Wille war Inspiration und Antrieb zugleich. Aus dem einstigen Traum von fünf Schülern, die zeit ihres Lebens immer als Chaoten galten, ist mittlerweile Realität geworden. Sie bilden eine verschworene Gemeinschaft, die immer bereit ist, den nächsten Schritt zu gehen. Seine konsequente und ehrliche Linie samt seiner beibehaltenen Punkrock-Attitüde gibt dem Quintett Recht und macht es authentisch. Mit ihrer perfekten Mischung aus Punkrock und Metal haben sie sich jeden Fan selbst erspielt und ist man erstmal mit dem Betontod-Virus infiziert, bleibt man dem Fünfer treu. Beweis gefällig? Dann kommt ran!


Booking: Finn Opeldus

  • — Osnabrück | Haste Open Air

    Tickets