Tickets

Umjubelter Tourneeauftakt der Europa-Tournee von Céline Dion in der Royal Arena in Kopenhagen

Am 23. und 24. Juli ist der Weltstar in der Berliner Mercedes-Benz Arena zu Gast. Noch sind Karten unter eventim.de erhältlich.

In der vergangenen Woche war es endlich so weit: Nach neun langen Jahren – seit ihrer „Taking Chances"-Welttournee in 2008, die zur zweiterfolgreichsten Tour eines Solokünstlers überhaupt avancierte – trat Céline Dion am Mittwochabend endlich wieder in Europa auf. In der ausverkauften Royal Arena in Kopenhagen feierte der Weltstar den umjubelten Start ihrer CÉLINE DION LIVE 2017-Europatournee. Am 23. und 24. Juli führt ihre Tournee die erfolgreiche Sängerin dann auch in die Mercedes-Benz Arena in Berlin – für ihre einzigen beiden Deutschland-Konzerte. Die deutschen Céline Dion-Fans können sich auf ein ganz besonderes Live-Erlebnis freuen – schließlich kann die Kanadierin auf eine inzwischen mehr als 30-jährige Musikkarriere mit 250 Millionen verkauften Alben, fünf Grammy Awards, zwei Academy Awards, sieben American Music Awards, 20 Juno Awards (Kanada) und unglaublichen 40 Felix Awards (Quebec) zurückblicken – und auf jede Menge Welterfolge. Eine Auswahl davon sind natürlich auch Teil der Setlist ihrer CÉLINE DION LIVE 2017-Tour. In Kopenhagen begeisterte Céline die Fans während ihrer mehr als zweistündigen Show mit einigen ihrer größten Hits, angefangen bei The Power Of Love über It’s All Coming Back To Me Now und Because You Loved Me bis hin zu How Does A Moment Last Forever aus dem neuen „Die Schöne und das Biest”-Film. Spätestens bei My Heart Will Go On hielt es die mehr als 15.000 Besucher dann nicht mehr auf ihren Stühlen, die das Lied aus vollem Herzen – und voller Kehle – enthusiastisch mitsangen. Dieser Tourauftakt hat definitiv Lust auf mehr gemacht – beste Voraussetzungen also für die beiden Shows in Berlin. Und die Sängerin freut sich auch schon auf ihre Konzerte in der Hauptstadt:

Welche Beziehung haben Sie zu Deutschland und Berlin?
Céline Dion: Eine ganz besondere. Wir kommen bereits seit mehr als 20 Jahren hierher. Ich habe immer deutlich die Leidenschaft der deutschen Fans – viele davon unterstützen mich seit der ersten Stunde – und all der Menschen, denen wir begegnet sind und mit denen wir zusammengearbeitet haben, gespürt. Wir haben so viele tolle Städte in Deutschland besucht, haben Konzerte gegeben und an Fernsehsendungen wie „Wetten, dass…“ oder den „Bambi“-Verleihungen teilgenommen. Also ja, ich fühle mich dem Land und den Menschen in Deutschland sehr verbunden. Berlin nimmt dabei eine besondere Rolle ein: Die Stadt war während meiner letzten Welttour im Jahr 2008 wie ein zweites Zuhause für mich. Damals verbrachten wir mehr als einen Monat in Berlin, was mir die Möglichkeit gab, diese schöne Stadt an unseren freien Tagen zu entdecken. Ich habe es geliebt, in der Nähe unseres Hotels spazieren zu gehen und wir haben wirklich gutes Essen dort genossen… René liebte diese Würstchen – ich glaube, sie hießen „Nurembergers“ oder so ähnlich!

Haben Sie einen bestimmten Plan für Ihren Aufenthalt in Berlin? Gibt es etwas, das Sie unbedingt machen möchten?
Céline Dion: Pläne gibt es viele – und so vieles zu sehen und zu erleben. Ich fand es auch großartig, in Berlin shoppen zu gehen. Dieses Mal sind wir aber nur für zwei Tage hier. Deshalb werde ich leider nicht die Möglichkeit haben, viel Zeit in der Stadt selbst zu verbringen… Ich werde zu beschäftigt damit sein, mich auf die Shows vorzubereiten.

Nach welchen Kriterien entscheiden Sie, welche Lieder Sie bei Ihren Konzerten singen? Bei der Vielzahl Ihrer Hits fällt die Auswahl bestimmt schwer?

Céline Dion: Einer der Hauptgründe für diese lange Liste an Hits sind meine Fans! Es ist schön, solch ein „Problem“ zu haben und ich bin meinen Fans sehr dankbar dafür. Für die aktuelle Tour haben wir eigentlich zwei Shows vorbereitet: eine für Frankreich und die Schweiz mit einem sehr französischen Repertoire, und für die anderen europäischen Länder spielen wir hauptsächlich eine Mischung der englischen Lieder. Ich freue mich schon sehr auf diese Shows, weil wir wirklich sehr hart daran gearbeitet haben, etwas Besonderes auf die Beine zu stellen. Wir berücksichtigen auf jeden Fall die Lieblingssongs der Fans… aber es wird auch ein paar Überraschungen geben. Wir haben zum Beispiel Bläser und Streicher dabei. Die Konzertbesucher werden dadurch viele der bekannten Songs mit neuem Sound zu hören bekommen. Wir haben ein richtig gutes Gefühl bei diesen Shows und ich hoffe, dass das Publikum eine tolle Zeit haben wird.

Welche Projekte stehen in Zukunft an?
Céline Dion: Ich arbeite an einem neuen englischsprachigen Album für 2018. Wir haben gerade erst begonnen, einige Lieder aufzunehmen und Ende des Jahres wird es damit weitergehen. Aber im Moment konzentriere ich mich voll und ganz auf diese Tour. Wir wollen einfach die besten Shows zeigen, die wir jemals gegeben haben. Wir möchten, dass das Publikum Spaß hat, mit uns singt, tanzt und einfach alle den besten Abend ihres Lebens erleben.

Credit: Dave J Hogan / Getty Images
Tickets und weitere Informationen unter celinedion.com
 
About AEG Live
AEG Live is one of the largest live music companies in the world. The company is dedicated to all aspects of live contemporary music performances, including producing and promoting global and regional concert tours, music events and world-renowned festivals. AEG Live operates in North America, Europe and Asia through 16 regional offices that support its tours which include such artists as Taylor Swift, Paul McCartney, The Rolling Stones, Justin Bieber, Katy Perry and Kenny Chesney; produce or support over 25 music festivals, including the iconic Coachella Valley Music & Arts Festival; and owns, manages or books more than 60 clubs and theaters. AEG Live presents more than 8,000 shows annually worldwide and conducts business under such globally renowned brands as AEG Live, Goldenvoice, Concerts West, Messina Touring Group, Marshall Arts LTD, and Madison House Presents. For more information visit www.aeglive.com.
zurück zur Newsübersicht