Tickets

Exklusive Foo Fighters Show am 18. Juni in Berlin

Das Konzert der Foo Fighters am 18. Juni in der Berliner Wuhlheide wird der erste Vorgeschmack auf das kommende und siebte Studioalbum der Amerikaner sein. Das erste Mal seit 20 Jahren haben Dave Grohl und Produzent Butch Vig („Nevermind“ - Smashing Pumpkins, Sonic Youth, Helmet, Soul Asylum, Green Day) auf voller Länge zusammengearbeitet, und nicht zuletzt deshalb gehören die Songs schon jetzt zu den Klassikern in der 15-jährigen Bandgeschichte. Das selbstbetitelte und platinveredelte Debüt der Foo Fighters aus dem Jahre 1995 etablierte die Band als ernstzunehmende Kraft im Indie-Rock, das Doppelplatinalbum „The Colour and the Shape“ beweist, dass das kein Zufallstreffer gewesen sein konnte. Für die folgenden zwei Platten, „There Is Nothing Left To Lose“ und „One By One“ gab es jeweils den Grammy für das beste Rockalbum des Jahres. Es folgten das doppelgesichtige Laut-und-leise-Opus „In Your Honor“, das sehr intime akustische „Skin And Bones“ und natürlich „Echoes, Silence, Patience & Grace“, für das erneut der Grammy für das beste Rockalbum fällig wurde (Nur um die Liste zu vervollständigen: Grammys gab es auch noch für das Video zu „Learn To Fly“, als beste Hardrock Performance 2003 für „All My Life“ und 2008 für „The Pretender“, sowie neben weiteren Nominierungen noch die als bestes Rockalbum für „In Your Honor“). Über die Jahre konnten die Foo Fighters mehr und mehr und mehr Fans gewinnen und füllten die größten Arenen der Welt wie zum Beispiel das Wembley Stadion, das L.A. Forum und den Madison Square Garden in New York. Hits wie „The Pretender“, „Best of You“, „All My Life“, „Times Like These“, „Learn To Fly“, „Everlong“, „Monkeywrench“ und viele andere sind jetzt schon zu Juwelen des Rock geworden. Jetzt kommen noch ein paar weitere hinzu. Wir freuen uns auf die Foo Fighters in Berlin. Insbesondere weil sie von der fantastischen Band Of Horses begleitet werden. Der furiose Folkrock des Trios aus Seattle bietet mit seinem perfekten Zusammenspiel, das vor allem live zündet wie eine Rakete, den passenden kontrastierenden Sound zu den Foo Fighters und ist inzwischen als Band auch erwachsen genug, mit ihren wunderbaren Songs Berlin ganz und gar zu verzaubern.
zurück zur Newsübersicht