Tickets

Die Toten Hosen open air am 15. August 2018 auf der Trabrennbahn in Hamburg-Bahrenfeld

Der Hamburger Kultursommer geht 2018 auf der Trabrennbahn in Hamburg Bahrenfeld in eine neue Runde und mit der ersten Bestätigung auch gleich in die Vollen: Keine Geringeren als Die Toten Hosen werden sich im August 2018 und bis zu 17.000 Fans auf der Trabrennbahn die Ehre geben.
 
Ihre Argentinienreise mit einem fetten Gig in Buenos Aires war ein voller Erfolg, die deutschen Konzerte im November und Dezember sind restlos ausverkauft – eigentlich könnten Die Toten Hosen mehr als zufrieden sein und einen Gang zurückschalten, stattdessen treten sie lieber das Gaspedal noch einmal voll durch und kündigen für den kommenden Sommer neue Termine ihrer „Laune der Natour“-Tour an – und Hamburg ist nach der ausverkauften Show heute in der Barclaycard Arena erneut mit von der Part(y)ie: Am 15. August ist es soweit, dann rocken Campino, Andi, Breiti, Kuddel und Vom im Rahmen des Hamburger Kultursommers 2018 open air die Bühne auf der Trabrennbahn Bahrenfeld. Nach 2013 ist das der zweite Auftritt der Band beim Kultursommer auf dem Rennbahn-Gelände – und wer bei dem legendären Gig vor gut vier Jahren dabei war, weiß, dass man sich die Show im August nächsten Jahres auf gar keinen Fall entgehen lassen sollte.
 
Tickets für Die Toten Hosen am 15. August 2018 auf der Trabrennbahn in Hamburg-Bahrenfeld sind ab dem 17. November um 8:00 Uhr exklusiv über Kauf Mich und eventim.de (ab 46,35 Euro zzgl. Gebühren) erhältlich. Der allgemeine Vorverkauf startet am 1. Dezember um 8:00 Uhr.
 
Das Konzert in Hamburg wird von NDR2 präsentiert.
zurück zur Newsübersicht