Das Konzert von Rodriguez entfällt

Vor nicht mal einer Woche gaben wir an dieser Stelle bekannt, dass Sixto Rodriguez am 1. April eine exklusive Show im Berliner Tempodrom spielen wird. Nun müssen wir leider mitteilen, dass der Künstler das Konzert aus unvorhersehbaren, persönlichen Gründen nicht bestreiten kann. Der Künstler und Managment bedauern dies ausdrücklich. Aber die Terminabsage ist derzeit leider unumgänglich. Momentan ist kein Nachholtermin bekannt. Tickets können an den bekannten VVK-Stellen zurückgegeben werden.
zurück zur Newsübersicht