Tickets

Big Scary als Support für Courtney Barnett bestätigt

Courtney Barnett kommt im November auf Deutschland-Tour, und als Unterstützung bringt sie Big Scary mit. Das Duo aus Melbourne hat eine bemerkenswerte Vergangenheit hinter sich: Tom Iansek und Jo Syme fingen an mit akustischen Gitarren und Haushaltsgeräten Musik zu machen, nannten sich Big Scary und schrieben Songs jeder erdenklichen Art, die ihnen passend schien: Seien es Balladen, ausgeflippter Garagenrock, poppige Piano-Stücke, weihevolle Instrumentaltracks. Was immer ihnen einfiel wurde verwendet, alles gelang mit spielerischer Leichtigkeit und einem zurückgelehnten Pop-Appeal. Für ihr ebenso unkonventionelles Album „Not Art“ haben sie den Australian Music Prize gewonnen und wurden für den wichtigen „Triple J Australian Album of the Year“-Award nominiert. Vor Kurzem erschien mit „Organism“ eine Vorabsingle zur kommenden dritten Platte. Damit präsentieren sich Big Scary wieder als eine der einfallsreichsten und herausforderndsten Pop-Acts derzeit. Ein durchaus passender Support für die ebenfalls reichlich unkonventionelle Courtney Barnett also.

Präsentiert wird die Tour von Rolling Stone, kulturnews, uMag, Missy Magazine, taz., ByteFM, NBHAP und MusikBlog.de.

zurück zur Newsübersicht