details
anzeigen

WELCOME TO NIGHT VALE

“ALL HAIL” | 21. September 2017 bis 22. September 2017

Jeder liebt Verschwörungstheorien. Je absurder, desto besser. Wenn die Argumentation haarscharf entlang von Messers Schneide verläuft, wenn alles, was der Theorie widerspricht, auch ins Gegenteil verwandelt werden kann: Dann ist der Spaß am Größten. Am besten aber wäre es, man könnte an einem Ort leben, in dem all diese Theorien wahr werden. Dieser Ort heißt Night Vale, ein staubiges Städtchen im Südwesten der USA, irgendwo am Rand der Wüste. Seit 2012 erscheint zweimal monatlich der Podcast „WELCOME TO NIGHT VALE“, der mittlerweile zum erfolgreichsten der Welt gehört, erdacht, entwickelt und geschrieben von Joseph Fink und Jeffrey Cranor. In inzwischen gut über 100 Folgen entführt er uns in die kleine Gemeinde und erzählt uns von den skurrilen und seltsamen Menschen (oder Wesen oder Geschöpfen oder sonstigen Entitäten), die sie bevölkern. Natürlich gibt es dort auch eine kleine lokale Radiostation, die über all diese Kreaturen – denken wir nur an The Glow Cloud, die die Einwohner hypnotisiert und sogar zum Schulleiter wird – berichtet. „Turn on your radio and hide“, lautet das Motto des fiktiven Senders, der uns all diese Neuigkeiten vermittelt. Das Beste daran aber ist, dass dieser Sender seit einiger Zeit auch auf Reisen geht. In regelmäßigen Abständen kommt der Moderator mit neuem Programm auf ausverkaufte Tourneen, erzählt aufs Unterhaltsamste von den jüngsten Entwicklungen in seiner Kommune und bringt ein paar Gäste mit. Um all die dubiosen Vorgänge zu verstehen, muss man nicht einmal alle Folgen des Podcasts gehört haben. Cecil nimmt gerne Rücksicht auf neue Zuhörer, wenn er im September für zwei exklusive Shows nach Deutschland kommt. Mit dabei sein werden unter anderen: selbstverständlich Cecil Gershwin Palmer a.k.a. Cecil Baldwin, der famose Radiosprecher, der mit seiner sonoren Stimme große Wahrheiten gelassen ausspricht, Disparation, dieses halb akustische, halb elektronische Musikprojekt, dessen Musik so wunderbar zu den Geschichten passt, und Erin McKeown, die funky Folkrockerin und Grenzüberschreiterin, als „The Weather“. Und ein neues Programm namens „ALL HAIL“ ist auch mit im Gepäck.


Booking: Sabi Trick

  • — Berlin | Admiralspalast

    präsentiert von

    kulturnews

    Tour “ALL HAIL”

    Hinweis Starring Cecil Baldwin, with Special Guests, live music by Disparition and Erin McKeown as "The Weather"

    Tickets
  • — Köln | Kulturkirche

    präsentiert von

    kulturnews

    Tour “ALL HAIL”

    Hinweis Starring Cecil Baldwin, with Special Guests, live music by Disparition and Erin McKeown as "The Weather"

    ausverkauft