details
anzeigen

OKTA LOGUE

Diamonds and Despair | 24. November 2017

Okta Logue kommen aus Griesheim bei Darmstadt. Eine deutschsprachige Wikipedia-Seite der Band sucht man allerdings bis heute vergebens, obwohl sie schon im Vorprogramm von Portugal. The Man stand und Neil Young auf seiner Europa-Tour begleitete. Und das ist eigentlich auch ganz richtig so: Okta Logue spielt internationalen und im besten Sinne zeitlosen Rock. Die vier perfektionistischen Tüftler besitzen die Gabe, sich an guten Ideen festkrallen zu können. Ihren enormen Imaginationsraum, die Weite und die vielen Räume nehmen sie von alten Sounds und von neuen, aber vor allem aus ihren Herzen, Hirnen und den Tiefen ihrer musikalischen Fantasie. Man hat ihnen bisweilen Unrecht getan, indem man sie als reine Revivalisten beschrieb. Zwar tragen Okta Logue eine große Liebe für die Rockmusik der Sechziger- und Siebzigerjahre im Herzen, für Prog und Psychedelic. Man hört ihrer Musik aber zu jedem Zeitpunkt an, dass sich ihre Einflüsse mitnichten auf die goldene Ära des Pop beschränken. Es gibt einen Okta-Logue-Sound, der automatisch entsteht, wenn diese vier Leute zusammen Musik machen. Er ist die Summe aus dem Gestern und dem Heute, den Erfahrungen und der Neugierde einer ganz besonderen Band, wie es sie in Deutschland kein zweites Mal gibt. Im vergangenen Jahr erschien mit „Diamonds And Despair“ ein Album, das keine stilistischen Barrieren mehr kennt und doch zu jedem Zeitpunkt hundertprozentig Okta Logue ist. Große Melodien gelingen ihnen inzwischen mit einer spielerischen Souveränität wie sie etwa die frühen Oasis hatten. Nicht nur hier hat man zu jedem Zeitpunkt den Eindruck, dass kein Ton, keine Note, kein Trommelschlag zufällig auf dieser Platte gelandet ist. Jedes Detail dient nur einem Herrn: den Songs. Dass Okta Logue auch visuell überaus talentiert sind – schon ihr allererstes Video zu „Bright Lights“ wurde mehrfach ausgezeichnet –, macht ihre Auftritte natürlich noch besser und intensiver. Am 24. November kommen Okta Logue nach Hamburg ins Molotow.

  • — Hamburg | Molotow

    Einlass:  Uhr Beginn:  Uhr

    präsentiert von

    VEVO, VISIONS, 917xfm

    Tour Diamonds and Despair

    support GARLANDS

    Tickets