details
anzeigen

MARLON WILLIAMS & THE YARRA BENDERS

Marlon Williams ist ein Ausnahmekünstler. „Von ihm können wir Großes erwarten“, schrieb der Rolling Stone über ihn, und The Music urteilte: „Im Moment ist er der Beste auf seinem Gebiet.“ Welches das ist, ist schon schwieriger zu definieren. Der Singer/Songwriter hat eindeutig aus dem Country gelernt und Songs wie „Hello Miss Lonesome“ von seinem Debütalbum lassen zunächst vermuten, dass der Mann aus den Appalachen oder der Gegend um Nashville kommen könnte. Aber da steckt noch mehr hinter diesen Bluegrass-Liedern, diesem Western-Folk, als lauere da eine stete Bedrohung. Gleichzeitig ist Williams auch ein großer Crooner, der mit seiner unglaublichen Stimme und seiner fesselnden Bühnenperformance die Fans in seiner Heimat von seinen ersten Karriereschritten an begeisterte. Und diese Heimat ist in Wahrheit Neuseeland. Aufgewachsen im Küstenstädtchen Lytlleton auf der Südinsel, wuchs er mit Elvis und den Beatles ebenso auf wie mit Echo & The Bunnymen, oder den geistlichen Gesängen im Kirchenchor. Mit seiner Band The Unfaithful Ways, die er im Alter von 17 Jahren zusammen mit seinen Highschool Freunden gründete, tourte er bereits mit Band Of Horses und Justin Earle. 2013 begann Williams seine Solokarriere und veröffentlichte im April 2015 in seiner neuseeländischen Heimat sein Debütalbum, das weltweit sehr gute Kritiken erhielt. Diese dunkle, melodiöse und immer von seiner markanten Stimme überstrahlte Musik bündelt eine Symbiose aus Country, Soul, Rock und jede Menge großer Gefühle. In seinem Heimatland wurde bei den New Zealand Music Awards in den Kategorien Best Male Solo Artist und Breakthrough Artist of the Year zum Sieger erkoren. Im August hat Williams mit „Vampire Again“ einen ersten neuen Song veröffentlicht, den Vorgeschmack auf ein kommendes Album. Nach ersten Solo-Auftritten im Herbst 2015 in Hamburg und Berlin, einer kurzen Tour 2016, einem Slot im Vorprogramm von Bruce Springsteen und einem fantastischen und umjubelten Auftritt beim diesjährigen Reeperbahn-Festival kehrt Marlon Williams am 14. April nach Hamburg zurück und spielt mit seiner Band The Yarra Benders in der Nochtwache.
  • — Hamburg | Nochtwache

    Einlass:  Uhr Beginn:  Uhr

    präsentiert von

    917xfm, Intro, Kulturnews, Vevo

    support DELANEY DAVIDSON

    Tickets