details
anzeigen

HIGHLY SUSPECT

Bereits zum zweiten Mal in Folge waren Highly Suspect in diesem Jahr für den Grammy nominiert – nicht ohne Grund fiel ihr hymnischer Song „My Name Is Human“ dabei in die Kategorie Bester Rocksong. In der Award-Show lieferten sie eine grandiose Version des Hits ab und glänzten mit einem coolen Anti-Trump-Statement. Das Trio aus Cape Cod mit Sitz in Brooklyn fährt also immer noch auf der Überholspur und hat ja auch noch ein paar Jährchen Zeit, die verdienten Awards abzugreifen. Zumal die Zwillinge Rich und Ryan Meyer (Bass bzw. Schlagzeug) und ihr Frontmann und Gitarrist Johnny Stevens uneitel genug sind, um sich um solche Auszeichnungen groß zu scheren. Stattdessen stehen sie lieber auf der Bühne und hauen ihren blueslastigen Stoner Rock raus wie zuletzt im März, als sie bei drei umjubelten (und wegen des großen Erfolgs hochverlegten) Konzerten von den Fans gefeiert wurden. Der erdige und raue Rock, geprägt von Blues-, Progressive- und Alternative-Elementen, voller starkem Gesang und den rollenden Gitarrenriffs ist aber auch einfach unglaublich gut. Bekanntlich kommen Highly Suspect im Sommer wieder, um auch den Fans bei den Zwillingsfestivals Hurricane und Southside so richtig einzuheizen. Jetzt haben die drei bestätigt, dass sie bei der Gelegenheit auch eine Clubshow in München spielen werden.


Booking: Inga Esseling

  • — München | Strom

    Einlass:  Uhr Beginn:  Uhr

    Tickets

News

  • Die Konzerte von Highly Suspect werden hochverlegt

    Highly Suspect sind die Stoner-Rock-Band der Stunde. Das Trio, das gleich für sein erstes Album für zwei Grammys...

    Mehr Infos